am ende ist spinnen das eigentlich subversive

1FBBDE8F-0754-4FCD-BD04-F9819ED66E87

gerade fährt der laster der müllabfuhr vor, klappern der container, das rollen auf  strasse und gehsteig, stimmen, lachen, ein geräuschfest am dienstagmorgen, noch mehr geklapper und rasseln, es ist kälter geworden und das ist mir vielleicht eine wichtige soziale tätigkeit (sollte ich beschreiben müssen, was passiert, wenn …).

der himmel ist so vertraut grau, ich habe mich vor dem ansturm der stimmen in den medien in meiner klause verkrochen, wenn der versprühte nebel des wahlgeschäfts sich verzogen hat, wird sichtbar werden, neoliberaler und neo-neoliberaler feschismus (e nicht a!), das ist in und man müsste unbedingt den begriff des populismus um diesen aspekt ergänzen (sozusagen die vorstufe davon): die reduktion von politik auf die darstellung von körpern in räumen, zum beispiel geneigt über babys mit müttern und auch das betatschen der kleinen finger und tirilli und tütata. gut angezogen oder salopp oder modisch verirrt, plump oder völlig geschmacklos, aber der gesichtsausdruck, ein kreuzchen oder zwei an meinem namen auf der liste. aber freundlich, lächelnd, entspannt, routiniert, was hat er/sie gesagt? nichts, small talk, sympathisch, was hat er/sie gemacht, hände geschüttelt, gegrüsst, politik als verführung, das balzen der kandidaten auf wald-und wiesenfesten, im profil, mit anhang oder allein, auf dem motorrad oder sportlich mit dem fahrrad unterwegs, braun gebrannt, mag lieber diesen als jenen maler, was liked er/sie, er/sie hat einen gewissen spröden appeal, auf jeden fall und für jeden geschmack etwas. worum gehts? business as usual, wirtschaft, neoliberal und bei dem wort reform zuckt man zusammen.

darf man noch sagen, dass man das reaktionär findet, eine entleerung, eine nullpunkt bewirtschaftung, und das finale: eine langweilige welt, der spass künstlich, die erregung autoerotisch, keine dürre prosa, nicht einmal das, sprachlosigkeit unter leerem gerede, das wesentliche: weiter so.

meine frage: was ist die triebkraft hinter all dem?

wenn ich in mich hinein höre (also die tägliche meditative nabelschau), ist es die angst vor der auflösung ins nicht und alles war eitel, das leben verpasst, versaut, platt gewalzt wegen dieser angst vor dem tod und der körperlichen auflösung in humus und was bleibt.

vor der urne mit maries asche habe ich mich das gefragt, man passt am ende in einen sehr kleinen raum und von dort ein licht auf das leben: die art von verdrehtem unsterblichkeitswahn, die die maschine antreibt, diese spürbare art sich festzukrallen, überall, das lebensvernichtende darin, der darin verborgene heimliche hass auf alles lebendige, körperliche, die reduktion des lebens auf wirtschaft, arbeit und sogenanntes vergnügen, die kompartimentierung von allem, bis in das denken hinein und dort vor allem, ist auch furchtbar lächerlich und erschreckend real. das ist heute das eigentlich numinose.

für einen alten spinner wie mich ist es auch furchtbar öde und langweilig.

ich träüme noch immer, unablässig eigentlich, von der infiltration einer aufsässigen, frechen, freudigen, subversiven … kunst in alle lebensbereiche, ohne ausnahme, wohlverstanden, ohne eine einzige ausnahme. damit das furchtbare gähnen aufhört: arbeit,effizienz, erfolg, optimierung, zum laufen ist das, zum lachen, himmelherrgottsakra, ist das ein leben? und die belohnung (nicht für alle, um gotteswillen, nur das nicht, plackerei also und sorge und man kommt zu nichts, sozialdarwinismus und augenstreuerei, damit die tretmühle auch weiter gutläuft): kauf du Arsch.

als marie tot war, habe ich endgültig gemerkt, dass ich das, was das leben zu einer runden sache (mit einigen ordentlichen zacken) macht, eben nicht kaufen kann. es ist nicht unter den möglichen anschaffungen registriert: dumm gelaufen.

und dann denke ich, am ende ist spinnen das eigentlich subversive.

 

 

 

Ein Gedanke zu “am ende ist spinnen das eigentlich subversive

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.